Trakl Translations X

anitrakl

…meine „Übersetzung“ von Georg Trakls vielleicht bekanntestem Gedicht:

 

Unterm zugewachsenen balkon

Unterm zugewachsenen balkon
stehen blondinen teilnahmslos
zwischen löwenzahn und moos
am himmel faucht ein heißballon

inmitten dunkler vertäfelung
vergreiste paare, die welken hände
in wortloser umklammerung
fliegen verdunkeln die wände

frau an frau liegt ufernah
die abgelegten kleider wehen
ich sehe im vorübergehen
die eine, die ich früher sah

blechschwalben fallen aus der luft
tief in graues und trübes schäumen
dem einsamen reichen zum träumen
flüchtige blicke und ein herbsüßer duft

 

strich2

 

…und das Original, vielleicht wird deutlich, wie ich ungefähr vorgehe:

 

Im roten Laubwerk voll Guitarren…

Im roten Laubwerk voll Guitarren
Der Mädchen gelbe Haare wehen
Am Zaun, wo Sonnenblumen stehen.
Durch Wolken fährt ein goldner Karren.

In brauner Schatten Ruh verstummen
Die Alten, die sich blöd umschlingen.
Die Waisen süß zur Vesper singen.
In gelben Dünsten Fliegen summen.

Am Bache waschen noch die Frauen.
Die aufgehängten Linnen wallen.
Die Kleine, die mir lang gefallen,
Kommt wieder durch das Abendgrauen.

Vom lauen Himmel Spatzen stürzen
In grüne Löcher voll Verwesung.
Dem Hungrigen täuscht vor Genesung
Ein Duft von Brot und herben Würzen

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe

 

elifneu

 

Und da ist sie nun, brandneu :
Die Anthologie: Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe im wunderbaren ELIF VERLAG.
Sie enthält meine Gedichte insomnia und nocturne. Diese befinden sich dabei in so illustrer Gesellschaft wie der von
Anke Glasmacher, Thorsten Krämer, Safiye Can,
Nora Gomringer, Simone Scharbert, Werner Weimar-Mazur u.a. .

Feine Sache!

104 Seiten
ISBN 978-3-9817509-7-3
14,95€

Zum Elif-Shop geht es hier

6 Kommentare

Eingeordnet unter -

wir bauten eine mauer: freiTEXT beim mosaik

 …heute freiTEXT auf den Seiten der Mosaik -Zeitschrift für Literatur & Kultur- aus Salzburg. freiTEXT ist wöchentliche Kurzprosa.

zeichentechnik-linie-02

wir bauten eine mauer um die mauer um die mauer zu schützen wir bauten eine mauer um die mauer die wir bauten um die mauer dahinter und die mauer zu schützen wir bauten eine mauer um die mauer die wir bauten um die mauer dahinter und die mauer dahinter und die mauer zu schützen wir bauten eine mauer um die mauer die wir bauten um die mauer dahinter und die mauer dahinter und die mauer dahinter und die mauer zu schützen und hatten über das mauern schon lange vergessen was hinter der mauer und der mauer dahinter und der mauer dahinter und hinter der mauer lag

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

was wenn

schreib1

waswenn

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Oscar im Kino

rupert
Mal was Cineastisches. Rupert Everett, der den Dubliner Dandy bereits einmal auf der Bühne verkörpert hat, dreht derzeit für seinen neuen Film: The happy Prince, der die letzten Jahre Oscar Wildes in Paris zum Thema haben wird. Neben Everett in der Hauptrolle werden Hugh Dancy, Colin Firth und Emily Watson zu sehen sein.

Und: was für ein spannendes Thema das ist! Über Wildes Leben im Exil gibt es ja zahlreiche Dokumente, Texte und Briefe- nicht zu vergessen, werden sie auch in meinem Roman ausführlich thematisiert.
hotlistcover passagen

 

Mehr über das Film- Projekt gibt es HIER

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Hesse: -Schreiben ist gut…-

 

 

anihessehessezitat

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe

mein-durstiges-wort

Und: Diese Anthologie im wunderbaren ELIF VERLAG enthält meine Gedichte insomnia und nocturne

Mein durstiges Wort gegen die flüchtige Liebe

Die dritte Lyrikanthologie vom ELIF VERLAG mit Gedichten von:

Nora Gomringer, Crauss, Stefan Heuer, Thomas Kade, Günter Abramowski,JonisHartmann,MartinaBurandt,WernerWeimar Mazur, Marina Büttner, Sonja Enste, Stan Lafleur, Alexander Weinstock, Wolfgang Rödig, Giuliano Francesco Spagnolo, Deniz Pasaoglu, Simone Scharbert, José Oliver, Birgit Boden, Bettina Hesse, Werner Muth, Maja Loewe, Anke Glasmacher, David Krause, Arndt Kremer, Gültekin Kaynak, Jürgen Sanders, Amir Shaheen, Christoph Danne, Ulrike Gau, Klara Hurkova, Dieter Hans, Marlene Olbrich, Matthias Engels, Wilfriede Weise Ney, Angelika Janz, Marco Grosse, Willi Achten, Silke Vogten, Zacharias Stegmaier, Safak Saricicek, Gerrit Wustmann, Sina Klein, Mario Osterland, Udo Kawasser, Dominik Dombrowski, Max Czollek, Thorsten Krämer, Konstantin Ames, Ron Winkler, Eric Cohnen, Hung-min Krämer, Martin Piekar, Tim Holland und Safiye Can

Feine Sache!

 

104 Seiten
ISBN 978-3-9817509-7-3
14,95€, zum Shop: HIER

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -