Böll-Preis

gießkanne

Kommenden Sonntag, 24.06.2018, wird dem Bielefelder Verein „Garten-Kultur-Verein(t) Sieker“ der 14. Initiativ- und Ideenpreis „Der Heinrich“ überreicht. Der Preis der Heinrich Böll Stiftung Nordrhein-Westfalen zeichnet jährlich innovative Projekte aus Nordrhein-Westfalen aus, um für „beachtlich Geleistetes“ Aufmerksamkeit zu schaffen.

Die Bewohner*innen der Großsiedlung in Bielefeld Sieker sind überwiegend Migrant*innen aus unterschiedlichen Herkunftsländern und Kulturkreisen. Im Rahmen des neuen „Sieker Parks“ kam der Gedanke auf, auf den ehemaligen Brachflächen zu gärtnern. Seit 2015 arbeiten die Vereinsmitglieder nun auf ihren derzeit 39 Gartenparzellen, die per Losverfahren vergeben wurden, zusammen. So begegnen sich Zaun an Zaun Türken und Kurden, Marokkaner, Somalier und Deutsche. Im Verein lernen sie die Vereinsform als gelebte Demokratie kennen und schätzen. Das Wohnumfeld hat sich durch diese Zusammenarbeit und bewirtschaftete Grünfläche stark verbessert, die Nachbarschaft ist mehr zusammengewachsen, der Kontakt untereinander gewachsen.
bielefeld_sieker

Auf Wunsch des Vereines und durch die Vermittlung des VS NRW durften Kollege Jürgen Flenker und ich in den vergangenen Wochen in mehreren Workshops ein kleines literarisches Programm erarbeiten, das wir im Rahmen der Preisverleihung am Sonntag mit den TeilnehmerInnen darbringen werden. Einige sehr schöne, von den Mitgliedern selbst verfasste Texte sind dabei entstanden. Auch unsere eigenen Eindrücke und passende Texte anderer Autoren werden dabei sein.
Eine sehr interessante Arbeit und Erfahrung mit einem wirklich beeindruckenden und preiswürdigen Projekt..

4 Kommentare

Eingeordnet unter -

4 Antworten zu “Böll-Preis

    • Nicht wahr!? Ein tolles Projekt. Ich weiß grad nicht mehr…lebst du in der Nähe? Kannst gern rumkommen. 14.30 Uhr geht`s los.
      Greifswalder Str. in Bielefeld-Sieker. Große Grüße!

      • ja, ein tolles projekt und zu recht ausgezeichnet. freut mich sehr!
        ach, nein, leider nicht in der nähe.
        ich wünsch euch eine wundervolle preisverleihung/ veranstaltung. 🙂
        herzliche grüße!

  1. audiame

    Hallo, ich finds auch toll – so was Ähnliches, aber viel kleiner, gibts auch in Borghorst…… wünsche wachsendes Vergnügen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.