Oscar im Kino

rupert
Mal was Cineastisches. Rupert Everett, der den Dubliner Dandy bereits einmal auf der Bühne verkörpert hat, dreht derzeit für seinen neuen Film: The happy Prince, der die letzten Jahre Oscar Wildes in Paris zum Thema haben wird. Neben Everett in der Hauptrolle werden Hugh Dancy, Colin Firth und Emily Watson zu sehen sein.

Und: was für ein spannendes Thema das ist! Über Wildes Leben im Exil gibt es ja zahlreiche Dokumente, Texte und Briefe- nicht zu vergessen, werden sie auch in meinem Roman ausführlich thematisiert.
hotlistcover passagen

 

Mehr über das Film- Projekt gibt es HIER

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.