Heikle Passagen zu Wasser, Literaturklub Köln: 11. Januar 2016

So, die erste Veranstaltung 2016 winkt: Am 11.01. bin ich beim Literaturklub Köln zu Gast. Ich stelle meinen Roman: Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Wilde & Hamsun das erste Mal im Rheinland vor. cover passagen

USA 1881/1882. Fast zeitgleich schiffen sich zwei Männer für die Überfahrt nach Amerika ein. Oscar Wilde, in Europa bereits berühmt und berüchtigt, tritt eine umfangreiche Vortragsreise über Ästhetik an und wird in den amerikanischen Großstädten begeistert empfangen. Auf Knut Hamsun dagegen wartet niemand. Statt mit Literatur verdient er sich den Lebensunterhalt mühsam mit Gelegenheitsarbeiten. Für beide beginnt die schriftstellerische Karriere erst nach der Rückkehr in die Heimat. Wildes „Dorian Gray“ und Hamsuns „Hunger“ werden in Zeitungen veröffentlicht. Bald gehört Wilde zur europäischen Avantgarde und Hamsun erhält gar den Literaturnobelpreis. Doch Ruhm ist bekanntlich vergänglich. Beide Schriftsteller sterben geächtet und verbittert.

Rezension Histo-Couch
Rezension Blog: indieautor
Rezension Blog: Leseschatz

Besonders freue ich mich über meinen Mitstreiter: Jonis Hartmann aus Hamburg. Jonis ist Mitglied im Forum Hamburger Autoren und im writers’ room und Organisator der internationalen Lesereihe Hafenlesung. Er veröffentlichte bereits in Edit, Akzente, Kultur und Gespenster und erhielt 2014 den Hamburger Literaturförderpreis.

Moderation: (der großartige & hoch verehrte) Adrian Kasnitz

Termin: 11. Januar 2016, 20 Uhr

Ort: Theater ‘die wohngemeinschaft’, Richard-Wagner-Str. 39, Köln

Eintritt: 6,- €

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s