Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Engels und Wonschewski

“Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Wilde & Hamsun” ist ein fiktiver Roman, der davon lebt, dass Engels neben literarischer Begabung auch über ein unsagbar historisch-literarisches Grundwissen verfügt. Oder um es etwas weniger platt zu formulieren: Wenn ich was wissen willen über Literatur oder einfach nur einen Buchtipp zu einem speziellen Oberbegriff brauche – frage ich Matthias.

Sehr schmeichelhaft, was mein weltstädtischer und lesenswerter Kollege: Großschriftsteller David Wonschewski von seinem Sommersitz im mondänen Charlottenburg aus da über mich und meinen Roman sagt- vielen Dank für das Gemüse!

Davids ganzen Artikel findet man hier: Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Engels und Wonschewski

An die Veranstaltung mit ihm und das anstehende gemeinsame Projekt denke ich tatsächlich gern! Frohe Weihnachten auch, David!

 

 

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter -

Eine Antwort zu “Die heiklen Passagen der wundersamen Herren Engels und Wonschewski

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s