– Postscriptum Goethe- Gedicht


Bild
Postscriptum Goethe

geheimer rat ruhend
in kissen
schwer beschattet
sein schlaf

die offenen läden
streifen licht
über die augen
geschlossenen blickes

versenkt
im dunklen grund
geht tiefer die fahrt
in blendende tunnel

aus müdem mund
kommt die kunde
von reinbrechendem licht
und mehr …

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter -, lyrisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s